Gästebuch

 

Armin Fritsche Dienstag, 19.06.2018

Ich hatte meiner Frau zum 50sten ein Wochenende mit einer Ente geschenkt. Jetzt war es dann soweit und bei wunderschönem Wetter sind wir mit unseren Kindern offen mit der Ente durch das Ruhrgebiet "gesaust". Es war ein tolles Erlebnis, genau wie vor 30 Jahren als meine Frau selber eine Ente besass. Ich kann nur jedem empfehlen einmal hier bei der Familie Butz eine Ente zu mieten , war auch mit Sicherheit nicht das letzte Mal für uns.
Schönen Dank für das unglaubliche Erlebnis.
Gruß Familie Fritsche


Linus Neumann Sonntag, 06. Oktober 2013

 

1 Woche Ente

… 1 Woche Ente fahren – das war der Traum, nachdem wir bereits mehrere

Male eines der Enten-Schätzchen bei Familie Butz geliehen hatten.

Im August 2013 war es soweit. Nach einem Jahr sehnsüchtigen Wartens holten

wir am frühen Abend das weiße Entchen in Essen ab. Die Abwicklung der Transaktion lief wie davor wieder wunderbar unkompliziert ab und der Kontakt war einfach sehr, sehr nett und sympathisch!

Sie stand auf dem Hof, frisch gestriegelt und in voller Schönheit.

Türen auf, hineingeschwungen und die Sitze fingen uns himmlisch weich auf - begleitet von einem sanften Federn der gesamten Karosserie. Dann, der Moment: Choke minimal ziehen, Gaspedal voll durchtreten, Zündschlüssel auf Starten und dort halten, bis der Anlasser den so

wohl klingenden Boxermotor mit seinem Schwungrad auf Touren gebracht hat…

Da war es wieder - dieses wunderbare Geräusch eines echten Motors, welcher sich ein Weilchen warm lief und dann regelmäßig vor sich hinschnatterte.

Erster Gang, hinten links, etwas Gas und die Kupplung greift. Wir fahren – was für ein Gefühl.
1 Woche ist die Ente gelaufen wie wahnsinnig, startete perfekt und schnurrte wie ein Kätzchen. 1350 km: in Etappen bis Tübingen und zurück. Das alles bei Traumwetter - es war DAS Erlebnis schlechthin.

Und immer wieder die Kommentare: "Guck mal! SCHNELL! Eine Ente..."

Die Krönung war ein Mann im Parkhaus, der das weiße Schmuckstück anscheinend zunächst nicht bemerkt hatte. Als dann das durch den Hall der Räumlichkeit verstärkte Startgeräusch erklang, drehte er sich blitzschnell um, zückte hektisch seine Handykamera und versuchte, diesen Moment irgendwie festzuhalten. Einfach herrlich, was man in oder mit diesem puren Auto erlaben kann.

"Ceci n'est pas une voiture - c'est un art de vivre!"

In diesem Sinne, liebe Familie Butz

vielen Dank, dass wir diese schöne dank Ihnen erleben durften - ein nächstes Mal folgt garantiert!

 


 

Ute Wagemann Montag, 05. November 2012

Geburtstagsüberraschung
Liebe Familie Butz,
Am Sonntag vor acht Tagen hatte meine Tochter Geburtstag, als Überraschung habe ich bei Rent-a-Duck eine Ente für ein Wochenende ausgeliehen.Was soll ich sagen,diese Überraschung war
ein voller Erfolg.Meine Tochter hatte vor Jahren selbst eine Ente und freute sich einmal wieder Ente zu fahren.Selbst die beiden Enkeltöchter Louisa 8 Jahre und Emilia 6 Jahre waren
begeistert,Sie wollten nur noch mit der Ente gefahren werden.

Vielen Dank an das Rent a Duck-Team für dieses unvergessliche Wochenende. Mit Sicherheit kommen wir im neuen Jahr auf dieses Angebot zurück.

Mit freundlichen Grüßen Ute Wagemann

 


Andrea Donnerstag, 20. September 2012
 
Tolles Erlebnis
Hallo!

Wir haben am letzten Wochenende für den Geburtstag meiner Mutter als Überraschung die chicke rot-schwarze Ente ausgeliehen.
Und ich muß sagen, daß es eine wunderbare Idee war. Meine Mutter ist vor über 30 Jahren selber Ente gefahren und hat immer wieder gesagt, sie würde so gerne nochmal mit der Revolver-Schaltung fahren. So ist die Überraschung wirklich gelungen. Und wir Kinder, die ja damals als 5- bzw. 10-jährige nur mitfahren konnten und immer fleissig "Enten-Zeichen" gegeben haben, konnten nun selbst das einmalige Fahrgefühl einmal genießen.

Ich war so begeistert, daß ich sicher im nächsten Sommer nochmal eine Ente ausleihen werde, um sie ganz ausgiebig selbst zu fahren.

Nicht zuletzt hat auch die sehr freundliche, unkomplizierte und familiäre Art der Familie Butz das Ausleihen zu einem rundherum gelungenen Erlebnis gemacht.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal!

 


Claudia & Jörg Eickhoff Sonntag, 26. August 2012
 
Enten-Ausflug
Hallo Miteinander,
unser Entenausflug anlässlich unseres Ehrentages war eine super Sache. Das schwarz-gelbe Entlein war echt top. Die Sonne schien den ganzen Tag, so dass das Verdeck den ganzen Tag geöffnet bleiben konnte. Die mit Navi vorgeschlagene Tour war toll. Das 3-Gänge-Menü im Jägerhof in Essen-Kettwig war echt lecker.

Dank an das Rent a Duck-Team für einen unvergesslichen Tag.
Claudia & Jörg

 


Stefanie Keuthen Freitag, 24. August 2012
 
Endlich wieder 18!
Mein erstes Auto war eine rote Ente mit silbernen und grauen Wellen an den Seiten, ausgeschnittenen Kotflügeln und schwarzen Punkten auf den Felgen. Die Kofferraumklappe hab ich nie wieder so gesehen, wie meine damals war. 3 Jahre lang waren wir unzertrennlich...bis sie eines Nachts um 3 auf dem Weg von der Discothek nach Hause nicht mehr weiter wollte und mitten in der Pampa stehen blieb. Danach trennten sich unsere Wege und ich schmachtete immer diesem Fahrerlebnis hinterher....bis gestern!

Mein Freund überraschte mich mit einer Fahrt in einer gemieteten Ente!
Eine größere Freude hätte er mir nicht machen können!

Dank Rent a duck war es mir möglich, mich noch einmal wie damals zu fühlen und unbeschwehrt in den Kurven zu liegen und mit einem Lachen auf dem Gesicht einfach nur zu fahren und zu fahren und zu fahren.

Einfach GROSSARTIG!!!

Dazu ist es ganz einfach und unkompliziert bei Familie Butz zu buchen. Eine hilfreiche Einweisung, in die Eigenschaften der Ente, gibt es dazu.
Man merkt, das ihnen die Fahrzeuge am Herzen liegen und sie geben dies auch weiter.

Vielen Dank, das sie die Möglichkeit bieten und machen sie weiter so!
Wir kommen bestimmt wieder darauf zurück!

 


Peter und Karin Samstag, 11. August 2012
 
DS 'Die Göttin'
Liebe Familie Butz,

es ist zwar schon länger her (27.05.), wo wir das Vergnügen Ihrer Bekanntschaft und der Ihrer DS gemacht haben. In Erinnerung ist es aber noch so präsent, als wäre es gestern gewesen. Ihr Slogan: "DS: Nichts bewegt Sie wie ein Citroën!" - trifft es genau!!

Wir können Sie und die DS jedem nur empfehlen!!! Vielen lieben Dank nochmal für die nette Betreuung.....auch das von Ihnen im Anschluß empfohlende Lokal war super . Wenn wir eine Ente oder vielleicht (nochmal) die DS leihen möchten, immer wieder NUR BEI IHNEN!!

Danke, danke, danke

Liebe Grüße von
Peter und Karin

 


Andreas und Maria Samstag, 28. Juli 2012
 
Dank für die tolle Entenmietmöglichkeit
Wir haben uns am 24.7. 12 ins Entenvergnügen gestürzt. Es war ein tolles Erlebnis anläßlich unseres 30 Hochzeitstages. Vielen Dank an Herrn Butz und seine Frau für dieses tolle Angebot.
Auch das unkomplizierte und zuverlässige Handling der "Vertragsabwicklung" hat uns gefallen und überzeugt.
Wir empfehlen die Ententour gern weiter an alle die gern mal über die Straßen "schnattern".
Eine Erfahrung von uns, die wir noch nie Ente gefahren sind: wir haben uns anfangs etwas Zeit für Trockenübung genommen, denn der 1Gang wollte nicht immer so wie wir dachten. Als wir das Feeling draufhatten, lief es wie geschmiert.
Viel Vergnügen allen Duck - Mietern
und den Vermietern wünschen wir viele Duck-LiebhaberInnen.
Maria u. Andreas

 


Familie Jawor/Schmack Dienstag, 10. Juli 2012
 
sehr nett und unkompliziert
Wir waren mit dem Kontakt sehr zufrieden und Ihre freundliche und unkomplizierte Art kam uns entgegen. Sie hatten alles prima vorbereitet und sind perfekt ausgestattet (sogar Kindersitz für Zwei-Punkt-Gurt).

Meine Eltern haben sich auch überaus gefreut und hatten einen tollen 40. Hochzeitstag mit Ihrer Ente.

VIELEN DANK!

 


Britta & Tobias Sonntag, 01. Juli 2012
 
Samstags Ausflug mit der blauen Special
Hallo liebe Familie Butz,

Vielen Dank für einen rundum gelungenen Tag. Wetter hat gepasst, Tour war auch super (ok wir haben die Route versehentlich ein wenig erweitert), Essen toll...

Wir sagen bis zum nächsten Mal...bestimmt!

Beste Grüße

 


K+M Koch Montag, 21. Mai 2012
 
2 CV
Liebe Familie Butz,

vielen herzlichen Dank für den gelungenen Ausflug mit der wunderschönen roten Ente am 08.05.2012. Urlaubsbedingt können wir uns erst jetzt für den tollen Tag bedanken. Es handelte sich um ein Geburtstagsgeschenk für einen junggebliebenen Entenliebhaber und ist dank Ihrer freundlichen Unterstützung super gelungen!

Für jeden Oldtimer-Liebhaber unbedingt weiter zu empfehlen!

Herzliche Grüße von K+M Koch!

 


Evelyn Schmitz Montag, 14. Mai 2012
 
Tour de Ruhr 13.Mai 2012
Hallo Zusammen,
danke für diesen tollen Tag in der schönen gelb-schwarzen(passend zum Double-Jubel beim BVB) Ente! Ein Traum, wirklich! Das Wetter passte, das Lokal und das Essen waren super, die ausgearbeitete Strecke toll, rundherum gelungen. Aber allem voran ein großes Lob an den fast 32-jährigen Flattermann. Hat jede Steigung gepackt, eine super Kurvenlage und auch auf der A40 eine gute Figur gemacht...auch wenn das Schalten manchmal abenteuerlich war;-). Und durch den netten Tipp während unseres Telefonats zum Schluss, haben mein Mann und ich es auch noch pünktlich zur Wahlurne geschafft.
Vielen, vielen Dank und hoffentlich noch viele Jahre mit den schönen 2CVs wünschen
Evelyn Schmitz und Henning Lüsebrink

 


Reinhard Gierse Montag, 02. April 2012
 
... ein tolles Wochenende ... quack ... quack ...
Liebe Famile Butz!

Ein tolles Wochenende ging für meine Frau gestern leider zu Ende!
Die Fahrt mit der schwarz-roten Ente durch das Rheinland bei traumhaftem Wetter.
Die freundlichen Kommentare der Menschen am Strassenrand und immer wieder die Frage:
"Darf ich mich auch einmal hineinsetzen .... ich hatte nämlich auch mal eine ....!!"
Und meine Frau war glücklich zu Ihrem Geburtstag IHR Traumauto fahren zu dürfen!

Herzlichen Dank für diesen wahrgewordenen Traum auf 4 Rädern!

Liebe Grüsse und vielleicht bis bald einmal
Reinhard Gierse

 


Rolf Schmitt Sonntag, 25. September 2011
 
Entenevent
Hallo Herr Butz,

der heutige Ausflug mit der Ente war toll. Auch die von Ihnen ausgearbeitete Route hat uns gefallen. Insgesamt ein gelungenes Erlebnis.

Rolf Schmitt

 


Redelstein Dienstag, 14. Juni 2011
 
"Ente" leihen
Hallo zusammen,
ich habe am 23.06.2011 einen 2 CV ausgeliehen und bin völlig begeistert!!! Es diente einem Lebenstraum meines Vaters, und wir waren alle hin und weg von der Freundlichkeit und Servicebreitschaft!!! Von einer sehr freundlichen Begrüßung bis zur problemlosen Abwicklung....mindestens 5 Sterne!!!
Vielen Dank an das Team von Rent-a-duck...es war ein, für uns, unvergeßlicher Tag!!!

 


Christiane Altenbeck und Monika Sommerst Sonntag, 01. Mai 2011
 
Ein wundervoller Tag!!!!!
Meine Freundin hat mir als Geburtstagsüberraschung einen Tag mit der rot-schwarzen alten Dame geschenkt. Nach 17 Jahren durfte ich das erste Mal wieder hinter dem Lenkrad einer Ente sitzen...ein echtes Erlebnis!!

Es war ein wundervoller Tag und wir sind beide (meine Freundin und ich) sehr glücklich, hatten super viel Spaß, tolle Erlebnisse und behalten eine sehr schöne Erinnerung zurück.

Vielen Dank, dass Sie uns das ermöglicht haben!!!

Ganz liebe Grüße

Christiane Altenbeck und Monika Sommerstange

 


Markus Freitag, 01. April 2011
 
letzten Sonntag
Vielen Dank für das schöne Wochenende !

Klasse, das Ihr noch das alte Geflügel erhaltet !

...Gute Besserung an den Motorradfahrer ;-)

 


Siegfried Schmidt Mittwoch, 02. Februar 2011
 
Geniale Überraschung meiner Familie
Auf der Suche nach einem aussergewöhnlichen Geburtstagsgeschenk hatte meine Frau die Idee, mir eine Fahrt mit der Göttin zu schenken.
Meine Tochter fand die Seite von Rent a Duck. Mein Sohn hat die Sache festgemacht.
Meine Erinnerungen an die DS sind über 40 Jahre alt. Schon als Kind war dieses Auto für mich ein Traumauto. Ich habe ein Model von`63 1:18 im Schrank stehen.
Plötzlich saß ich drin und durfte selber fahren. Alle Erinnerungen waren sofort wieder da.
Es ist ein unvergessliches Vergnügen, mit einem "Wohnzimmer" unterwegs zu sein. Unvergleichliches Sitzgefühl und die Legendäre Federung... Das muss man erlebt haben -und die ca 200km durchs Bergische Land waren ein Erlebnis -freundliche Mitmenschen und Rücksichtnahme im Straßenverkehr. TOLL.
Abwicklung, Betreuung, Service 1A. Rent a Duck ist sehr zu Empfehlen
Vielen Dank Herr Butz

 


Kurt-André Lion Sonntag, 14. November 2010
 
Gelungene Geburtstagsüberraschung
Unsere Tochter und unser Schwiegersohn in spe haben uns als gemeinsames Geburtstagsgeschenk mit einer wundervollen gelb-schwarzen Enten-Überraschung erfreut. Die Idee war äußerst gelungen! Nachdem wir vor etlichen Jahren eine weinrot-schwarze Charleston-Ente und eine grüne Sausss-Ente besessen hatten, konnten wir dank Rent-a-Duck seit über 10 Jahren wieder echtes Enten-Feeling (en francais: sentiment) genießen und sind zum déjeuner nach Münster gereist auf eine wundervolle, gemütliche und erholsame Art und Weise. Merveilleux! Merci beaucoup à Rent-a-Duck!

Ursula und Kurt-André Lion

 


Ute Mittwoch, 27. Oktober 2010
 
Ente
Das war ein schönes Geschenk. Wir haben dem Brautpaar zur standesamtlichen Trauung die gelbe Ente geschmückt und haben die beiden damit abgeholt. Eine tolle Überraschung. Die Abwicklung der Buchung war herrlich unkompliziert.
Jeder Zeit wieder - sehr empfehlenswert !!!! DANKE

 


Irina Klaus-Schicke Dienstag, 31. August 2010

Mit der Ente quer durch Essen

Das war DAS Geschenk überhaupt!!!Ich habe von meiner Freundin eine Fahrt mit einer Ente zum Geburtstag geschenkt bekommen! (Dass so etwas überhaupt möglich ist!??! Danke!!!) Also: Ich habe mich in der Zeit um ca. 20 Jahre zurück gesetzt gefühlt - saß drin und fühlte mich direkt "zu Hause"! Ich glaube, ich habe mit nur kürzesten Unterbrechungen vier Stunden lang vor Freude gegrinst! Natürlich war das Verdeck zurück gerollt - die Sonne hat uns die ganze Zeit begleitet! Einfach toll!!!

 


Bernd Dienstag, 10. August 2010
 
 
Entenwochenende
Meine Frau hatte mir zum 50 igsten ein Entenwochenende geschenkt. Da mein erstes Auto eine Ente war, ich aber seit ca. 25 Jahre keine mehr gefahren hatte, war ich natürlich sehr gespannt. Um es vorwegzunehmen: alles hat super geklappt. Die Kontaktaufnahme, die Terminvereinbarung usw. Zur vereinbarten Zeit stand "meine" Ente bereit, optisch und technisch in einwandfreiem Zustand. Das Fahrgefühl war einfach herrlich, da wir auch Glück mit dem Wetter hatten, konnte wir auch "oben ohne" fahren. Da auch die Rückgabe völlig problemlos verlief kann ich nur sagen: ein rundum gelungenes Wochenende!! Rent-a-duck kann ich uneingeschränkt empfehlen.

 


Stefanie Hallberg Montag, 02. August 2010
 
urlaub in frankreich
wir wollten stilgerecht nach Südfrankreich und haben uns deshalb die rot-schwarze ente geliehen. viele freunde und kollegen fanden die idee toll, haben uns beneidet - und vor der abfahrt wetten abgeschlossen, wie lange die 2 CV durchhält. mehr als 2.000 kilometer sind wir in sechs tagen gefahren, über autobahnen, landstraßen, in der stadt, berge hoch und runter. sie hat alles anstandslos mitgemacht und prima durchgehalten. keine panne, nicht der kleinste zwischenfall. es war eine wahre freude, mit ihr unterwegs zu sein. viele franzosen haben uns angesprochen auf die "La Dötsch" (abkürzung für deux chevaux). sie war auch ein echter hingucker. danke nochmal! Stefanie Hallberg, Manfred Höngesberg und Vincent.

 


SasReu Montag, 12. Juli 2010
 
KLASSE!!!
Einfach klasse - mit der 2CV kommt einfach alles zusammen: Stil, Fahrspaß, Freude am Purismus und alte Erinnerungen an die Zeiten, als die Ente noch beim Händler zu kaufen war...
Danke, Herr Butz, mit Ihrem Rent a Duck können Sie Menschen glücklich machen!

Herzliche Grüße von Kettwig auf der Höhe...

 


Vera Hendrix Montag, 19. Oktober 2009
 
Hochzeit mit der Ente
Vor 10 Jahren hat mich mein jetziger Mann zu unserem ersten Date mit seiner Ente abgeholt, in die ich mich sofort verliebt habe (bei ihm hat es 3 Monate länger gedauert  ).

Am Samstag haben wir nun geheiratet und sind überglücklich, daß unser Hochzeitsauto wieder eine Ente war. Vielen Dank an Rent a Duck dafür! Es war das perfekte Auto!

PS: Wenn man hier ein Foto hochladen könnte, hätten wir das gemacht...

Viele Grüße - die Hendrix

 


Seniorenzentrum Haus Am Tiefenbach Freitag, 21. August 2009
 
Wie Gott in Frankreich
Das war das Thema des
Sommerfestes 2009, aber wir brauchten noch etwas Besonderes. Wunderbar, nach langen Suchen wurden wir in Essen fündig. Eine Ente und dann noch in schwarz gelb, genau richtig. Organisatorisch kein Problem und finanziell schnell einig.
Unsere BewohnerInnen und Gäste hatten bei den Probefahrten mit der Ente sehr viel Spass und als Blickfang machte sie sich auch noch sehr gut.

im Namen unserer BewohnerInnen vielen Dank an Rent a Duck für den
außergewöhnlich schönen Nachmittag .

 


Jürgen Scholz Montag, 15. Juni 2009
 
Zur Silberhochzeit mit der Ente
Nostalgie pur zur Silberhochzeit!

Vor ein paar Jahren hatte ich den Wunsch geäußert, zu meiner Silberhochzeit noch einmal Ente zu fahren. Mit "rent-a-duck" war dieses nun möglich geworden. Die Ente hat Aufsehen und Nachschauen erregt, und das nicht nur bei unseren Gästen. Der Restaurantbesitzer strahlte vor Begeisterung (ist er doch selber etliche Jahre Ente gefahren) und wurde sofort zu einer kleinen Extratour eingeladen.

Es war ein herrliches Gefühl, nach 23 Jahren noch einmal Ente zu fahren. Sofort war ein "entschleunigtes" Lebensgefühl vorhanden. Beim Fahren im bergischen Land stellte sich sofort wieder die Überlegung ein: "Welchen Weg nehme ich jetzt am besten, um die starken Steigungen zu vermeiden?"

Selbst unser Sohn ist nach diesem Tag von dem Entenvirus infiziert.

Ente ist und bleibt "Lebensfreude auf 4 Rädern"

 


Uwe Reitz Samstag, 30. Mai 2009
 
Suuuper
Vor nunmehr über 20 Jahren
mussten wir unsere Ente (leider) aufgeben. In den letzten Jahren kam dann und
wann, besonders bei Frankreichtouren, schon mal der Gedanke auf: "Wo kriegt man eigentlich eine Ente her?". Unsere Freunde haben uns nun dieses Jahr zum Geburtstag einen "Ententag" bei "rent-a-duck" geschenkt. Am 17. Mai 09 war es soweit. Im strömenden Regen holten wir die
knallrote Ente ab und sofort setzte die Sehnsucht wieder ein. Erste Zweifel ("Kann ich das Ding noch fahren?" kamen auf, die Herr Butz aber erfolgreich zerstreute ("Ist wie Schwimmen. Verlernt man nie.". Der Umgang mit der Choke war zunächst ungewohnt, klappte aber immer besser. Unter Vermeidung jeglichen Autobahnkilometers zockelten wir den Niederrhein entlang,
Stimmung wurde immer besser, Wetter leider nicht. Erst in den Alpen (am Niederhein) riss die Wolkendecke auf und in Xanten strahlte die Sonne ebenso wie wir. Freunde mit einen VW Käfer Cabrio stiessen zu uns, von da ab fuhren wir gemeinsam nur noch offen! Klasse!! Während früher viele nur mitleidig gelächelt hatten, standen nun oft staunende Menschen am Wegesrand.

Der Fahrstil wurde dann manchmal schon etwas gewagter, die speziellen Fähigkeiten der Ente bei Kurven auch ausgenutzt. Einmal sind wir sogar fast 100 gefahren! Vorsorglich eingepackte Picknickmaterialien konnten dann doch noch erfolgreich eingesetzt werden, die heimlich eingepackte Flasche Rotwein kam dann glücklicherweise auch noch zu Ehren. Während unsere Käferfreunde dicke, aber schicke Wollmützen tragen mussten, konnten wir dank der optimalen
Aerodynamik hutlos bleiben. Abends gaben wir das Entchen völlig zufrieden wieder bei Familie Butz ab. Supergeschichte! Haben wir mit Sicherheit nicht zum letzten Mal gemacht.

(Gauloises zu rauchen, haben wir uns aber dann doch nicht getraut.)

 


Markus Pöstlinger Dienstag, 06. Januar 2009
 
Spaceline
Hallo Helmut
Super Idee !
Viel Spaß und Erfolg.

LG

Markus
(Spaceline Wien)

 


Axel Hardtmann Mittwoch, 20. August 2008
 
 Super Idee

Eine tolle Geschäfts-Idee, zu der ich guten Erfolg wünsche.
Aufgefallen ist mir der Werbe-Anhänger auf der Graf-Zeppelin-Straße.
Werde auch häufig selbst angesprochen, wenn ich mit meinen Käfer-Cabriolets von 1953/1971 unterwegs bin, ob diese nicht vermietbar sind.